Aus dem Alten Land in die Elbphilharmonie

Elbphilharmonie HamburgEs ist das absolute Kultur-Highlight in Europa: die Elbphilharmonie. Wir hatten das Glück schon mal drin gewesen zu sein und sind uns sicher: Die Elphi ist klasse. Aus diesem Grund möchten wir jetzt unseren Urlaubern helfen auch diese Erfahrungen zu machen. Aus diesem Grund gibt es in diesem Bereich ein paar Tipps zum Besuch in der Elbphilharmonie. 

Anreise

Die Anreise gestaltet sich am einfachsten, wenn man als Urlauber auf die Öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Hamburg zurück greift. Selbstverständlich empfehlen wir da von unserer Seite der Elbe die Anreise mit der Fähre. Die Linie 62 fährt entlang der Elbe sogar direkt auf die Elbphilharmonie zu und bietet so eine absolut besondere Anreise. 

Unsere Empfehlung: 

Bus 150: Cranz, Fähre → Bf Altona, Aussteigen in Finkenwerder (Fähre) (ca. 18 Min.)
Umsteigen in Finkenwerder (Fähre) auf die Fährelinie
Fähre 62:
Finkenwerder (Fähre) → Hamburg Landungsbrücken, Aussteigen an der Endstation Landungsbrücken (ca. 25 Min)
Fußweg: Die Elbphilharmonie ist nun in Sichtweite und kann entspannt zu Fuß erreicht werden (ca. 1 km). Eine genaue Orientierung für den Fuß-Weg von den Landungsbrücken zur Elphi haben wir auch vorbereitet. 

Alternativ zur Anreise mit dem Bus kann man natürlich auch mit dem Auto nach Finkenwerder fahren, dort einen der Parkplätze am Fähranleger (Achtung: etwas Zeit einplanen - Wohngebiet) nutzen und auf die Fähre steigen. Wer alternativ direkt mit dem Auto zur Elbphilharmonie möchte, fährt am besten die Route über die Köhlbrandtbrücke und die Hafenbrücken in die Hafencity. Dort gibt es ein Parkhaus direkt in der Elphi (Achtung: besonders teuer).


Mit uns in die Elbphilharmonie

Wir hatten die einmalige Chance einige Tickets für die Elbphilharmonie zu ergattern und haben nun die einmalige Chance unseren Gästen eine Kombination anzubieten. Folgende Optionen gibt es dazu: 

Reisezeit FeWo Personen Elphi-Tag Konzert Preis Person/ Nacht*
28.10. - 01.11. Elbblick 4 29.10. CULTURE Orchestra / Klassik 49,50 €
04.11. - 09.11. Elbblick 4 07.11. Vijay Iyer Sextett / Jazz 45,00 €
11.11. - 15.11. Elbblick 4 14.11. Batiashvili / Capuçon / Klassik 49,50 €
25.11. - 29.11. Elbblick 4 26.11. Wiener Symphoniker / Philippe Jordan 60,00 €
03.12. - 07.12. Elbblick 4 05.12. Murray Perahia / Klassik 57,00 €
*zzgl. 30 € Endreinigung einmalig
Die Buchung erfolgt per Email direkt über uns. Einfach eine Nachricht an info@urlaub-hamburg-altesland.de

Tickets

Das Gute zu erst: Man kann auch ohne Tickets jeden Tag in die Elphi. Die sogenannte "Plaza" hat täglich ist das Mittelstück zwischen dem alten Speicher (das Mauerwerk) und dem darauf befindlichen Teil mit den Sälen. Von eröffnet sich den Besuchern ein traumhafter Blick über die Stadt, den Hafen sowie die Elbe und natürlich zu den Details des Bauwerks.
Eintrittskarten für die Elbphilharmonie sind die gefragtesten Tickets in ganz Deutschland. Selbst für viele Hamburger ist es unmöglich an Karten zu kommen. Daher gilt vor allem eins: Glück haben. Wenn man dann auch noch genau den eigenen Musikgeschmack treffen möchte, braucht man quasi einen 6er im Lotto. Aber keine Angst auch jedes andere Event ist einfach umwerfend in diesem Kultur-Kunstwerk. Also einfach Karten kaufen, die verfügbar sind. Zu kaufen sind diese regulär über die Website der Elphi.

Kramer's (Geheim-)Tipp:

Zwar kommt man leider in die Säle nur mit einem gültigen Ticket, aber in der Regel gilt das auch für die Tickets der besonderen Elphi-Führungen. Diese können auch online gebucht werden und sind meist etwas besser verfügbar als Tickets für die Konzerte. Die Führung dauert etwa 1 Stunden und führt durch den historischen Kaispeicher, auf dem die Elbphilharmonie erbaut wurde, über die Plaza, durch die Foyerbereiche bis zum Herzstück der Elbphilharmonie – den großen Konzertsaal. Die Chance so in den großen Saal zu kommen ist deutlich höher und in der Regel deutlich günstiger. Die Tickets für die Elphi-Führungen findet man hier.

Essen und Trinken

Das Gebäude steht in der Hafencity, diese ist eine der teuersten Bereiche der Stadt und dementsprechend ist das Preisniveau hier etwas höher. In der Elbphilharmonie selbst ist auch ein Restaurant, zum Preis-Leistungsverhätlnis müssen wir aber wohl recht wenig sagen. Sofern die Anreise mit der Fähre geschieht, passiert man beim Fußmarsch von den Landungsbrücken in die Hafencity das sogenannte "Portugiesen-Viertel". Dort gibt es eine Vielzahl von Restaurants verschiedenster Stile zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.


Wird geladen...
Upps!
Sie nutzen einen Web-Browser den wir nicht unterstützen. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser für eine bessere Darstellung.
Unsere Seite funktioniert am besten mit Google Chrome.
Wie mann den Browser aktualisiert