Ferienwohnung Altes Land Newsletter Bild

Urlaub machen wo der Roman von Dörte Hansen spielt? Hier eintragen und exklusive Vorteile erhalten.

Urlaub Hamburg Altes Land

Erholung in Hamburg und dem Alten Land

FeWo Altes Land Elbblick
Ferienwohnungen auf dem Deich
Hamburg, Altes Land
6 Ferienwohnungen der Familie Kramer in Hamburg Cranz, Altes Land. Für bis zu 6 Personen, ab 3 Nächten und mit 1-3 Schlafzimmer für erholsamen Urlaub
ab 65€
pro Nacht
Jetzt buchen
Ferienwohnung Altes Land Auszeit
Ferienwohnung Auszeit
Jork, Altes Land
Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern und traumhaftem Balkon in Jork, Altes Land. Maximal 4 Personen.Die Ferienwohnung Auszeit ist wie ein Ferienhaus.
ab 75€
pro Nacht
Jetzt buchen
Ferienwohnung Hamburg TomDiek
Ferienhof tomDiek
Jork, Altes Land
Ferienhof mit 9 unterschiedlichen Ferienwohnungen und einem Ferienhaus in Jork, Altes Land. 1-3 Schlafzimmer und maximal 6 Personen pro Ferienwohnung
ab 65€
pro Nacht
Jetzt buchen
Urlaub im schönen Alten Land und in der Hansestadt Hamburg

Ferienwohnung Altes Land in und um Hamburg an der Elbe

Auf den folgenden Internetseiten werden wir Euch Ferienwohnungen für Euren Urlaub in Hamburg und der Region Altes Land vorstellen. Als echte Altländer ist unsere Familie Kramer seit 1725 Experte für’s Alte Land und wir geben dieses Expertenwissen an unsere Gäste gerne weiter. Dazu helfen wir mit persönlicher Beratung einen schönen Urlaub in den Ferienwohnungen der Region Altes Land und Hamburg zu gestalten.

Ferienwohnung Altes Land in Jork und Cranz

Neben unseren eigenen Ferienwohnungen, den Ferienwohnungen auf dem Deich in Hamburg Cranz, Altes Land, können unsere Gäste mittlerweile auch weitere Ferienwohnungen in der Region Hamburg Altes Land über uns buchen. Hierzu haben wir diese Ferienwohnungen getestet. Demzufolge sind Vermieter von Ferienwohnungen oder Ferienhäusern auf unserer Seite, die Ferienwohnungen mit bis zu 3 Schlafzimmern für insgesamt 6 Gäste anbieten können.

Unsere eigenen Ferienwohnungen auf dem Deich liegen in Hamburg Cranz, Altes Land. Dieser hamburger Teil der Region Altes Land ist damit perfekt an das Hamburger Verkehrsnetz angeschlossen. Durch unsere Lage der Ferienwohnungen direkt auf dem Deich, fließt das Wasser der Este und Elbe quasi durch unseren Garten. Dadurch laden unsere Ferienwohnungen die Gäste zum erholenden Verweilen in der Region Altes Land um Jork, Hollern-Twielenfleth und Stade ein. Außerdem befinden sich alle hier darstellten Ferienwohnungen im Alten Land, in direkter Nähe zu Jork, Stade, Hollern- Twielenfleth oder Hamburg und werden direkt vom Vermieter angemietet. Neben den Ferienwohnungen ist auch ein ganzes Ferienhaus in Jork, Altes Land direkt über die Vermieterin vom Ferienhof tomDiek für 4 Gäste anzumieten.

Ferienwohnung Altes Land in und um Hamburg mit einzigartiger Lage.

Alle hier angebotenen Ferienwohnungen Altes Land sind einzigartig in der Region Altes Land um Jork, Hamburg und Hollern-Twielenfleht. In der gesamten Region Altes Land gibt es keinen Vermieter von Ferienwohnungen oder einem Ferienhaus, der ähnliches bieten kann wie alle hier buchbaren Ferienwohnungen Altes Land:

Grafik Ferienhaus Hamburg MITTEN IM ALTEN LAND
Grafik direkt am ÖPNV Ferienwohnung Hamburg EINZIGARTIGE ÖPNV VERBINDUNG
Grafik Ferienwohnung direkt am Wasser DIREKT AM WASSER
Grafik mit Liebe Ferienwohnung Hamburg MIT VIEL LIEBE ZUM DETAIL
Freundliche Gastgeber Herbert Kramer MIT PERSÖNLICHER BERATUNG

Diese Merkmale machen die hier buchbaren Ferienwohnungen Altes Land zu einem perfekten altländer Standpunkt für den Urlaub in der Region Altes Land. Die umliegenden Gemeinden um Jork, Hollern-Twielenfleth, Stade, Buxtehude sowie der schönsten Stadt in Deutschland, der Hansestadt Hamburg lassen sich perfekt erkunden.

Die Blüte im Alten Land als absolutes Highlight für den Urlaub

Aber natürlich sind unsere Ferienwohnungen im Alten Land auch für die Entdeckungstour der Gäste durch das Alte Land und die Natur mit samt den Deichen ein idealer Ausgangspunkt für den Urlaub. Von diesem lassen sich die Flüsse Elbe, Este und Lühe, die Obstplantagen mit den vielen Obsthöfen im Alten Land, dem größten Obstanbaugebiet Europas toll erkunden. Beispielsweise bieten die Städtchen Jork, Buxtehude oder Stade viele Facetten, die es zu entdecken gilt. Ebenfalls  nicht weit entfernt ist die Elbinsel Krautsand und sie gehört damit quasi zur Region Altes Land dazu.

Blüte, Fachwerk und Reetdachhäuser

Bekannt ist das Alte Land bei Hamburg außerdem für die Obstblüte, die altländer Fachwerkhäuser oder für die vielen Reetdachhäuser der Obstbauern in Jork, Twielenfleth, Grünendeich. Auch auf dem Weg nach Stade lassen sich im Alten Land viele Reetdach- und Fachwerkhäuser finden. Auf dem Ferienhof tomDiek lassen sich sogar Ferienhäuser oder Ferienwohnungen unter Reet mieten. Besonderes Highlight für viele Urlauber ist das stets frische Obst der Obsthöfe und die in den Hofläden zu findenden regionalen Köstlichkeiten der Region Altes Land.

Das Gasthaus zur Post als Ursprung für Ferienwohnungen in der Region Hamburg Altes Land

Der Ursprung für die Aktivitäten unserer Familie Kramer ist das Gasthaus zur Post in Hamburg Cranz. Wir betreiben dieses Restaurant seit 1725 und haben hier unsere Liebe für das Bewirten und Beherbergen von Gästen entdeckt. Mehr zu unserer Familie findet sich unter dem Bereich Über uns. Unsere eigenen Ferienwohnungen in Hamburg Cranz, Altes Land sind die Ferienwohnungen auf dem Deich.

Altes Land Bluete
Unternehmungen
Alle Informationen rund um Unternehmungen in der Region Hamburg & Altes Land während dem Urlaub in den Ferienwohnungen
Mehr erfahren
Kleinste Kreuzfahrt der Welt
Die Kleinste Kreuzfahrt der Welt
Die Kleinste Kreuzfahrt der Welt - von Hamburg ins Alte Land. Vorbei an Elphi, Queen Marry II, dem Hafen und weiteren Highlights der Stadt.
Mehr erfahren
Restaurant Altes Land Zur Post
Das Gasthaus zur Post seit 1725
Das Gasthaus zur Post in Hamburg Cranz, Altes Land ist das älteste Restaurant der Stadt Hamburg und steht für frischen Fisch und Köstlichkeiten aus dem Alten Land.
Mehr erfahren
FAQ

Häufig gestellte Fragen

Was muss man im Alten Land gesehen haben?

Das Alte Land ist bekannt für den Obstanbau und ist Europas größtes Obstanbaugebiet. Dementsprechend bietet sich ein Besuch eines Obsthofes mit samt eines Hofesladens an. Außerdem laden die Deiche an den Flüssen Elbe, Este und Lühe zu herlichen Spaziergängen oder Radtouren ein.

Traditionell für das Alte Land stehen die altländer Bauernhäuser mit Fachwerk und Reet sowie die Altländer Tore, die einst besonderen Reichtum zeigten. Heute gibt es noch 11 Stück dieser Tore im Alten Land.

Durch die besondere Nähe zur Hansestadt Hamburg ist ein Besuch der Stadt für jeden Touristen eigentlich ebenso ein MUSS.

Wo ist der beste Standort im Alten Land?

Das Zentrum des Alten Landes ist der Ort Jork. Dort befinden sich die meisten Obstbaubetriebe und viele altländer Fachwerkhäuser. Der Ort bietet diverse Unterkünfte sowie alle Einkaufsmöglichkeiten. Erforderlich in Jork ist allerdings ein PKW, denn ein ÖPNV Netz ist hier nicht vorhanden.

Für uns ist der beste Standort im Alten Land der Ort Cranz. Denn Cranz ist auf Hamburger Stadtgebiet, gehört aber genauso zum Alten Land wie Jork. Durch die geografische Lage in Hamburg ist der Ort über Fähre und Bus bestens an Hamburg angeschlossen und liegt zugleich an zwei Flüssen, der Elbe und der Este.

Was sind die besten Aktivitäten für Touristen im Alten Land?

Das Alte Land bietet sehr viel Natur und Ruhe. Durch die Lage an den Flüssen Elbe, Este, Lühe und Oste bietet das Alte Land perfekte Wander- und Fahrradrouten entlag der Obstplantagen und Flüsse.

Durch die direkte Verbindung zu den Hansestädten Hamburg, Buxtehude und Stade ist auch ein Stadtbummel absolut empfehlenswert.

Wann ist die beste Reisezeit ins Alte Land?

Traditionell ist das Alte Land in den Sommermonaten besonders schön. Im April bzw. Mai locken die Obstbäume mit ihrer Blütenpracht, im Juni und Juli gibt es natürlich das erste frische Obst und im Oktober werden traditionell die Äpfel im Alten Land geerntet.

Wie kommt man aus dem Alten Land nach Hamburg?

Das Alte Land gehört teilweise sogar zu Hamburg und dementsprechend ist die Metropole aus dem Alten Land auch schnell erreichbar. Entweder ab Cranz mit dem Bus 150 Richtung Bahnhof Altona oder mit der S-Bahn aus Buxtehude zum Hamburger Hauptbahnhof.

Mit dem Auto ist man in ca. 35 Min in der Stadt. Aber der schönste Weg aus dem Alten Land ist allerdings per Fahrrad entlang der Elbe.